Nachrichten

22.10.2020

Sendenhorster Gesundheitstag zum Thema Impfen


Seniorenberatung lädt am 22. Oktober ins St. Josef-Stift ein

Gruppenbild der DemenzNetz-Programm Veranstalter

Der diesjährige 12. Sendenhorster Gesundheitstag steht am 22. Oktober 2020 um 16 Uhr im St. Josef-Stift unter dem Thema Impfen. Als Referent wird der Allgemeinmediziner Dr. Michael Bornemann eine Einführung in das Thema geben. Gerade in der Situation der Corona-Pandemie hat das Thema Impfen eine neue Aktualität gewonnen. Dr. Bornemann wird dabei erläutern, wie eine Impfung wirkt und in welcher Weise sie ihren Schutz entfaltet. Dabei geht er nicht nur auf die für den Herbst und Winter empfohlene Grippe-Impfung ein, sondern wird auch einen Bogen schlagen zu den weltweiten Bemühungen, einen Impfstoff gegen das Corona-Virus zu finden.

Die beliebte Veranstaltung wird wieder in Kooperation der Seniorenberatung der „Heinrich und Rita Laumann-Stiftung“, des Seniorenbeirats der Stadt Sendenhorst und des St. Josef-Stifts organisiert. Wegen der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl für den Gesundheitstag begrenzt. Die Veranstaltung findet im Spithöver-Forum statt, das mit einer modernen Lüftungsanlage ausgestattet ist und genügend Raum bietet, um die Abstands- und Hygieneregeln gut umzusetzen.

Eine Anmeldung ist erforderlich in der Seniorenberatung Sendenhorst, Weststr. 6, Telefon 02526 300-3131.

Zurück